Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hier haben wir für Sie eine Menge nützlicher Informationen zu den Themen Autofahren, Fahrpraxis und Prüfungen zusammengestellt.

 

Defensives Fahren

In der Strassenverkehrsordnung wird defensives Fahren folgendermassen definiert: "Mit defensivem Fahren ist ein vorausschauendes und rücksichtsvolles Fahren gemeint, bei dem höchste Sicherheit und der Schutz von Leben immer Vorrang haben muss, ganz gleich welche Bedingungen herrschen oder wie andere sich verhalten". Diese Art des Fahrens soll oberstes Gebot haben. Dabei muss man als Fahrzeugführer, nicht nur die Strassenverkehrsregeln beherrschen und die grundlegende Mechanik des Fahrzeugs verstehen. Sondern man muss vorausschauend fahren und Gefahrensituationen frühzeitig erkennen trotz schlechter Bedingungen oder den Fehlern von anderen Verkehrsteilnehmern. Solch eine Fahrweise kann erlernt werden, wenn man sich an die allgemein geltenden Verkehrsregeln hält und Autofahren mit einem erfahrenen Lehrer übt.